Motorentechnisches Seminar Sommersemester 2019

 

Auch im Sommersemester 2019 findet die Vortragsreihe „Motorentechnisches Seminar“ statt, die bereits seit dem Wintersemester 1973/1974 vom Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen angeboten wird. Die Vorträge werden von Experten aus der Fahrzeug- und Motorenindustrie Vorträge gehalten und umfassen aktuelle Fragestellungen aus der Motorenentwicklung und auch aus interdisziplinären Bereichen. Das Seminar dient in erster Linie der Verbindung von universitärer Forschung und Praxis.
Das Motortechnische Seminar findet im Hörsaal 1 des Hörsaalgebäudes PPS in der Prof.-Pirlet-Straße 12 statt und ist für alle interessierten Besucher offen.

 

15. April 2019, 18:00 Uhr

Dipl.-Ing Stefan Fuchss
Chief Engineer Electric Drive Unit & Driveline
Jaguar Land Rover Ltd., Coventry
United Kingdom

Englischsprachige Präsentation:
„The Propulsion System of the Jaguar I-Pace - The Way Forward of an Iconic Brand“

 

27. Mai 2019, 18:00 Uhr

Dr.-Ing. Jörg Ross
Chief Engineer-Powertrain
Aston Martin Lagonda Ltd., Warwick
United Kingdom

Englischsprachige Präsentation:
„New Engine Technologies for Aston Martin”

 

1. Juli 2019, 18:00 Uhr

Dipl.-Ing Thomas Wasserbäch
Leiter Entwicklung Boxermotoren & E-Achsen Sportwagen
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Weissach

Deutschsprachige Präsentation:
„Die 6-Zylinder Boxermotoren im neuen Porsche 911 (Typ 992)”