Der Exzellenzcluster "Maßgeschneiderte Kraftstoffe aus Biomasse"

  

 Bild1_Groesse_angepasst.png


Zusammenfassung

Seit 2007 arbeitet der Exzellenzcluster “Maßgeschneiderte Kraftstoffe aus Biomasse” (Tailor-Made Fuels from Biomass, TMFB) an einer Lösung für eine der größten Herausforderungen, denen sich unsere Gesellschaft derzeit stellen muss: dem steigenden Energiebedarf und der gleichzeitig begrenzten Verfügbarkeit von fossilen Energieressourcen. Forscher aus den Bereichen Chemie, Biologie, Verfahrenstechnik und Maschinenbau haben sich in diesem Exzellenzcluster zusammengeschlossen, um neue alternative Kraftstoffe aus Biomasse zu entwickeln, die nicht in Konkurrenz mit der Nahrungskette stehen.

Die Vision des Exzellenzclusters ist die Entwicklung von innovativen und nachhaltigen Verfahren für die Umwandlung ganzer Pflanzen in Kraftstoffe, die für neuartige Niedrigtemperatur-Verbrennungsverfahren maßgeschneidert sind und dabei eine hohe Effizienz bei niedrigen Schadstoffemissionen aufweisen. So soll der Weg für die 3. Generation von Biokraftstoffen geebnet werden. Ein solcher maßgeschneiderter Kraftstoff ist definiert als wohldefinierte Mischung von verschiedenen molekularen Komponenten mit optimalen physico-chemischen Eigenschaften für zukünftige Verbrennungssysteme. Die Produktion soll mit nachhaltigen und wirtschaftlichen Verfahren stattfinden. In einem interdisziplinären Ansatz forschen derzeit mehr als 70 Wissenschaftler daran, die Synthese und Verbrennung dieser Kraftstoffe zu analysieren, zu verstehen und zu optimieren.