Prof. Schlögl im Interview mit Deutschlandfunk

21.10.2019

Prof. Schlögl, Direktor am MPI CEC, sprach in einem Interview mit dem Deutschlandfunk über das Projekt Energy-X.

  Prof. Schlögl Urheberrecht: MPI CEC

In dem etwa fünfminütigen Interview erklärt Prof. Robert Schlögl, Direktor der Abteilung 'Heterogene Reaktionen', das EU-geförderte Projekt Energy X und geht zudem auf die Chancen für die Energiewende ein, die durch dieses Projekt ermöglicht werden können.

Energy-X zielt darauf ab, einen strategischen "Fahrplan" für eine umfangreiche Forschungsinitiative zu entwickeln, die die effiziente Umwandlung von Solar- und Windenergie in chemische Form anstrebt. 13 wissenschaftliche Partner aus ganz Europa sind an dem Projekt beteiligt, das zudem von zahlreichen Industrieunternehmen unterstützt wird.

Das Interview kann auf der Webseite von Deutschlandfunk oder direkt über den untenstehenden Link nachgehört werden.