18th International MTZ Conference on Heavy-Duty Engines

Dienstag, 7. November 2023

Die internationale MTZ-Konferenz "Heavy-Duty, On- and Off-Highway Engines" biete eine wichtige Plattform für Hersteller grpßer Motoren und damit verbundener Komponenten, um wachsende Herausforderungen anzugehen. Steigende Anforderungen an Motorleistung, Kraftstoffeffizienz und Emissionsreduktion erfordern neue Konzepte für Motoren, Einspritzsysteme, Abwärmerückgewinnung und Antriebsstrangeoptimierung. Verbrennungsmotoren werden voraussichtlich in Langstrecken-Straßengüterverkehr, Landwirtschaft, Schifffahrt und Luftfahrt dominant bleiben. Daher erfordert eine sinnvolle Entfossilisierung und Emissionsreduktion Brennstoffe oder Wasserstoff aus kohlenstoffneutraler Elektrizität. Die Konferenz konzentriert sich auf die tatsächliche Umsetzung sowie den Fortschritt bei Hybrid- und batterieelektrischen Antriebssystmen. Motorenentwickler und Designer von Nutzfahrzeugen, mobilen Maschinen und maritimen und stationären Geräten können auf der 18. Konferenz die neusten Entwicklungen kennenlernen, ergänzt durch eine Besichtigung der Motorenfabrik von MAN Truck & Bus SE, Werk Nürnberg.