18. Symposium für internationale Automobiltechnik (SIAT)

Dienstag 23. Januar - Donnerstag 25. Januar 2024. Pune, Indien

Das Symposium für Internationale Automobiltechnologie (SIAT), weltweit bekannt als wegweisende alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung, bereitet sich auf seine 18. Ausgabe vor - SIAT 2024. Organisiert von ARAI in Zusammenarbeit mit SAEINDIA und SAE International (USA) wird dieses angesehene Treffen vom 23. bis 25. Januar 2024 in Pune, Indien, unter dem Motto "Transformation Towards Progressive Mobility" stattfinden.

SIAT 2024 wird über 200 technische Beiträge und Vorträge von renommierten globalen Experten präsentieren, die sich mit zukunftsweisenden Themen in der Automobiltechnologie befassen. Diese wertvollen Erkenntnisse werden Eingang in die Symposiumsunterlagen und ein Technisches Referenzbulletin finden. Die zeitgleich stattfindende SIAT EXPO 2024 bietet eine ideale Plattform für Unternehmen weltweit, um ihre Produkte, Technologien und Innovationen zu präsentieren.

Eine aktive Teilnahme an SIAT 2024 wird ermutigt, da sie einen dynamischen Austausch von Ideen in der Automobilindustrie verspricht. Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, sich mit den neuesten Entwicklungen auseinanderzusetzen und zum laufenden Diskurs über progressive Mobilität beizutragen.